נקבצו והתכנסו רבני העיר אשדוד והקהילות מחנכים ומנהלי מוסדות החינוך לרגל קביעת מזוזות והתחדשות משרדי "שערי הצלחה" באשדוד • בין המשתתפים פיארו בנוכחותם האדמורי"ם ממעליץ וטאלנא. הרה"צ יעקב לייפער בן האדמו"ר מפיטסבורג, רב העיר רבי יוסף שיינין, חברי בד"ץ רבני הקריות רבי חיים פסח הורביץ. רבי שמואל דוד הכהן גרוס. רבי צבי הירש ויז'ניצר. שבאו ואיחלו ברכות והסבו לשתיית לחיים • הרבנים התרשמו והתפעלו מהמקום החדש והמורחב, ובעיקר מהמקצועיות, ובירכו את מנהלי הארגון בברכת "הצלחה" • צילום: יהושע פרוכטר

????????????????????????????????????

????????????????????????????????????

????????????????????????????????????

????????????????????????????????????

????????????????????????????????????

????????????????????????????????????

????????????????????????????????????

????????????????????????????????????

????????????????????????????????????

????????????????????????????????????

????????????????????????????????????

????????????????????????????????????

????????????????????????????????????

????????????????????????????????????

????????????????????????????????????

????????????????????????????????????

????????????????????????????????????

????????????????????????????????????

????????????????????????????????????

????????????????????????????????????

????????????????????????????????????

????????????????????????????????????

????????????????????????????????????

????????????????????????????????????

????????????????????????????????????

????????????????????????????????????

????????????????????????????????????

????????????????????????????????????

????????????????????????????????????

????????????????????????????????????

????????????????????????????????????

????????????????????????????????????

????????????????????????????????????

????????????????????????????????????

????????????????????????????????????

????????????????????????????????????

????????????????????????????????????

????????????????????????????????????

????????????????????????????????????

????????????????????????????????????

????????????????????????????????????

????????????????????????????????????

????????????????????????????????????

????????????????????????????????????

????????????????????????????????????

????????????????????????????????????

????????????????????????????????????

????????????????????????????????????

????????????????????????????????????

????????????????????????????????????